Diakonie Rantzau-Münsterdorf Träger ist das
Diakonisches Werk Rantzau-Münsterdorf
gemeinnützige GmbH

zur Website
www.die-diakonie.org >>

Schon gewusst?

Die Bahnhofsmission Elmshorn finanziert sich ausschließlich über Spenden und die große Mehrzahl der Mitarbeiter/innen ist ehrenamtlich tätig.
->> mehr …
Caritas Not sehen und handeln.

Caritas

Träger ist der Caritasverband
für Schleswig-Holstein e.V.

zur Website:
www.caritas-sh.de

Manchmal braucht man einen Menschen

Bei uns bleibt niemand auf der Strecke: Das ist unser Leitsatz. Eine kurze Auskunft geben, beim Umsteigen behilflich sein, einen Raum zum Ausruhen bieten oder einfach menschlichen Zuspruch geben. Unsere Bahnhofsmission ist für alle Menschen da – bei kleinen und bei großen Sorgen. Wir helfen jeder und jedem - sofort und kostenlos.

Monatlich nehmen rund 1.000 Menschen unsere Hilfsangebote in Anspruch. Dabei geht es um Auskünfte und kleine Hilfen, wie zum Beispiel Hilfestellung am Fahrkartenautomaten, das Tragen von Kinderwagen oder Auskünfte zum Fahrplan, aber auch um helfende und seelsorgerische Gespräche. Die meisten Hilfesuchenden sind Reisende zwischen 30 und 65 Jahren. Generell gilt unsere Hilfe allen Menschen, die sich im Bahnhofsbereich aufhalten. Wir verstehen uns als erste Anlaufstelle und bei speziellen Fragen vermitteln wir gern an andere soziale Dienste weiter.

Wir

  • geben Auskünfte
  • helfen beim Ein-, Aus- und Umsteigen
  • vermitteln Aufenthalts- und Übernachtungsmöglichkeiten
  • organisieren Rollstuhl oder Hebebühne
  • helfen, wenn jemand verletzt oder bestohlen wurde
  • helfen bei Hunger, Durst, Krankheit oder Schwäche


Die Bahnhofsmission auf Facebook